Angelika Wende – Expertin für Stimme, Sprechen & Präsenz


"Wachheit für sich selbst, über das was wir zur Verfügung haben – unseren Körper, die Gestik, die Mimik. Daran scheitert es schon bei vielen, die sich Ihrer selbst nicht bewusst sind."

Angelika Wende



PRÄSENZ


Was nützen Ihnen die besten Ideen, die tollsten Präsentationen, die schönsten Reden, wenn es Ihnen nicht gelingt, sie überzeugend „rüberzubringen“?


Überzeugende Präsentationen erfordern neben fachlicher Kompetenz weitere Qualitäten: Präsenz, Achtsamkeit, stimmliche und sprachliche Überzeugungskraft und vor allem die Fähigekeit Menschen zu begeistern.

All das ist erlernbar!

Sie können Ihre Ausstrahlung ausbauen und Ihr Charima stärken.

In meinem Training erleben Sie, wie das geht.

Und wir haben Spaß dabei!


Präsentieren ist eine Kunst, die auf Handwerk beruht. Das kann man lernen.




Ihre Stimme und Ihre Körpersprache sind Ihre persönliche Visitenkarte.
 
Stimme und Körperhaltung verraten viel über den Menschen, der Sie sind.
Nicht nur, was Sie sagen, sondern vor allem wie Sie etwas sagen, ist entscheidend dafür, wie man Sie wahrnimmt. Wer spricht kann kaum verheimlichen, wie es ihm geht. Wie Sie sich fühlen, spüren andere über die Art wie Sie klingen und sie sehen es Ihnen an.

Haltung, Gestik, Mimik - das ganze optische Paket der Körpersprache sendet auf der unbewussten Ebene der Kommunikation Signale und bestimmt den ersten Eindruck und damit das Urteil, das andere über sie fällen.

Wissen Sie, wie Sie auf andere wirken?

Grundsätzlich gilt: Je besser Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung übereinstimmen, desto besser klappt die Kommunikation. Mithilfe meines Feebacks können wir Eigen-und Frembild einander näher bringen.

Stimme und Körpersprache sind Führungsinstrumente die Ihre Kompetenz und Präsenz unterstützen.


Ihr Körper und Ihre Stimme erzählen über Sie, was Sie nicht sagen.


Stimmerzeugung, Atmung, Artikulation und Körpersprache -  diese vier Komponenten sind wesentlicher Bestandteil Ihres Ausdrucks und somit Ihrer Wirkung auf Ihr Gegenüber.

 

Eine gute Stimme hat eine gute Durchlässigkeit im Körper. Körperhaltung und Körperspannung übertragen sich auf die Stimmspannung. Körpersprache, Körperresonanzraum und Stimmspannung sind voneinander abhängig.


Mit anderen Worten: Stimme und Körper müssen eins sein. So wirken Sie überzeugend.


Übrigens: Die Schlüsselkompetenz in der Kommunikation mit Menschen liegt darin Emotionen zu erkennen und Emotionen zu vermitteln. Und das geht wunderbar über Stimme und Körpersignale. In meinem Training lernen Sie auch diesen Schlüssel zu nutzen.

 

Bauen Sie auf meine Kompetenz und meine langjährige Erfahrung als Fernsehmoderatorin, Sprecherin, Rednerin und Trainerin, wenn es um Souveränität und Authentizität in Präsentationen und Gesprächsführung geht.

 

Das Training stimme ich individuell und mit hoher Sensibilität auf Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse ab.


Der gelungene Auftritt ist eine Frage der Übung.

Er ist das Ergebnis von Handwerk und Training.
Glauben Sie mir, auch die Besten haben einmal klein angefangen.

 

Fangen Sie jetzt an!


Ich freue mich auf Sie.

 

Angelika Wende


M 0171.9322364 oder per E-Mail: aw@angelikawende.com